Gemüsegarten im Glas: knackiges Bauerngemüse - perfekt zur Brotzeit

Ganz schnell und einfach gemacht ist dieses Bauerngemüse im Glas und es gelingt auch Einkochanfängern garantiert. Für den ein oder anderen erzähl ich hier heute nichts Neues. Aber Gemüse mit Essig und Gewürzen zu konservieren, ist eben eine Grundlage des Konservierens, die einfach dazugehört. Es ist wirklich denkbar simpel. Man kann toll durch das Gemüse selbst und eben auch die Gewürze variieren. Ich benutze immer die gleiche Essiglösung (gleiche Teile Essig und Wasser plus 3 EL Zucker und 1 EL Salz pro Liter Essig-Wassermischung) und lasse meiner Kreativität bei der Mischung der Gemüse und Gewürze freien Lauf.

Eingelegtes Gemüse gehört für mich zur Herbst- und Winterzeit einfach mit dazu. So ist zur Brotzeit mal ganz fix knackiges Gemüse mit auf dem Teller und auch zum Käsefondue oder natürlich als Klassiker zum Raclette machen eingelegte Gemüse eine Superfigur. Natürlich auch im Sommer eine perfekte Beilage zB zu Gegrilltem.

Hier geht`s wie immer zum Rezept ...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0