Und noch ein Klassiker: saure Gurken mit Zwiebeln, Dill, Knoblauch und Senfkörnern

Unter den Rezepten der letzten Wochen waren ja tatsächlich ein paar Klassiker der Einkochküche - zB die Birnen oder die Mixed Pickles. Ich finde, saure Gurken gehören ganz genauso dazu. Und sie sind ebenfalls schnell gemacht und für Anfänger auch ganz leicht nach zu kochen. Mir kam es diesen Herbst darauf an, ein paar einfache Rezepte zu zeigen, so dass auch Einsteigern die Angst genommen wird, einfach mal anzufangen und auszuprobieren. Vielen Dank für Euer Feedback - einige haben ja echt Gas gegeben und sind richtig von einer Art Einkochfieber erfasst! Ich kann das natürlich gut verstehen und freue mich sehr, wenn ich Euch den Einstieg in die Welt des Konservierens ein bisschen erleichtern kann. 

Und hier geht`s wie immer zum Rezept >>

Kommentar schreiben

Kommentare: 0