Bestens zu Raclette und Käsefondue - exotisches Ananas-chutney


Die klassische Raclette- und Käsefonduezeit steht kurz bevor oder hat für einige schon angefangen. Probiert doch mal dieses fruchtig-scharfe Ananaschutney. Zusammen mit schmelzendem Käse ist es ein wirklich tolles Geschmackserlebnis! Aber nicht nur zur kalten Jahreszeit sondern auch zu jeder Käseplatte oder zu Gegrilltem passt diese exotische Sosse perfekt.

Die Zubereitung geht ruck-zuck. Am Aufwändigsten ist tatsächlich nur das Schneiden der Ananas in feine Stücke.

Ich habe das Chutney dieses Mal in diese schönen 240ml Gläser mit Facettenschliffdesign abgefüllt - sie sehen einfach toll aus. So könnt Ihr das Glas direkt auf den Tisch stellen und habt gleich einen Hingucker - sehen auch toll direkt zum Verschenken aus. Nur noch eine kleine Schleife dran und Ihr habt im Handumdrehen ein tolles Mitbringsel oder ein kleines Geschenk. 

Und hier geht`s wie immer zum Rezept >>

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    ViktoriaS (Sonntag, 18 Dezember 2016 16:29)

    Tolles Rezept, das sich sicherlich lohnt einmal auszuprobieren. Und da ja mit Silvester der wichtigste Raclette Tag des Jahres bevorsteht, ist der passende Anlasse gleich gefunden. Danke