Kontakt & Gästebuch

Hier ist jede Menge Platz für Eure Kommentare zu diesem Blog, für Eure Nachrichten oder natürlich auch für Kritik und Lob. Ich freu mich von Euch zu hören!

 

Schreib mir!

Um mir direkt eine Nachricht zu senden, füllt einfach dieses Formular aus und ab geht die Post.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Gästebuch

So jetzt habe ich hier auch ein Gästebuch für Euch -  ich freu mich von Euch zu hören!

Herzlich Willkommen & liebe Grüsse, Eure Ulli

Kommentare: 46
  • #46

    eibauer (Freitag, 10 November 2017 12:09)

    Danke für deine detaillierten Vorarbeiten. Werde mich erst mal einlesen. Bin gerade auf „Wursttour“...�

    eibauer

  • #45

    Martin (Mittwoch, 01 November 2017 22:49)

    Hallo! Eine tolle Seite mit guten Rezepten. Vielen Dank dafür! Werde direkt einiges von dieser Seite ausprobieren!

  • #44

    Reni (Montag, 23 Oktober 2017 05:09)

    Hallo :) Vielen Dank für die tollen Rezepte. Ich war auf der Suche nach neue Ideen für Suppen und bin hier gelandet. Ich koche auch seit einiger Zeit ein. Inspiriert von meiner Oma. Vor 25 Jahren Schlachteten meine Großeltern das letzte mal. Da wurde alles eingekocht. Vor 2 Jahren öffneten meine Eltern ein Glas Eisbein. Sie waren erst Skeptisch und rochen daran und probierten bis des Glas leer war :) Und ja es geht auch ohne Pressure Canner :)
    Heute koche ich genauso ein wie früher. Im Topf auf einem Holzherd. Es funktioniert sehr gut und es macht ein riesen Spaß :)
    Im Frühjahr Schlachten wir wieder und dann landet fast alles im Glas. Noch 2 Jahre... dann muss ich wohl anbauen...
    Gruß Reni :)

  • #43

    Lisa (Freitag, 08 September 2017 18:46)

    Was eine tolle Seite! Ich mache mich nun schon länger übers einkochen schlau. Da ich kein Fan von Marmelade oder sonstigem einkochten Obst bin, habe ich nach einer sicheren Alternative gesucht Fleisch und Gemüse einzukochen. Es wundert mich sehr, das pressure canning in Deutschland garnicht verbreitet ist. Umso toller das es diese Seite gibt, die alles genau erklärt. Nun hab ich das Vertrauen es auch mal selbst auszuprobieren. Gläser und ein Presto Canner sind bestellt. :-)

  • #42

    Andrea (Mittwoch, 16 August 2017)

    Hallo Ulli!
    Auf der Suche nach Möglichkeiten Fleisch/Pute/Huhn haltbar zu machen wurde ich auf deiner Seite fündig. Eine sehr tolle Seite mit tollen Rezepten und wunderschönen Fotos! Den Pressure Canner habe ich bestellt und ich freue mich schon auf die Versuche :-) Jetzt fehlt mir nur noch ein Rezept für Brot. Hast du da was im Köcher?
    Herzliche Grüsse aus der Schweiz
    Andrea

  • #41

    Marina (Mittwoch, 26 Juli 2017 20:35)

    Super Seite mit erstklassigen Rezepten. Bin total begeistert!!
    Vielen Dank!

  • #40

    Klaus (Dienstag, 25 Juli 2017 20:06)

    Bin gerade auf diese Seite gestoßen und finde sie äußerst informativ. Habe viel Neues erfahren, was man woanders in der Klarheit nicht so leicht findet. Danke dafür und weiter so!

  • #39

    Rolf (Freitag, 23 Juni 2017 14:32)

    Insbesondere bei dem Rezept "Birnen mit Vanille und Rum" ist bei reifen Birnen eigentlich kein Zucker nötig:
    Am besten Williams Christ, allein schon wegen Geschmack und Konsistenz. :)
    Danke

  • #38

    Schnellkochtopf Experte (Samstag, 10 Juni 2017 10:07)

    Super viele hilfreiche Artikel! Weiter so! :)

  • #37

    Martina (Mittwoch, 24 Mai 2017 08:41)

    Würde gern mein eigenes gekochtes Kalbfleisch haltbar machen
    Wo kann ich ein Gerät bestellen

  • #36

    Einkochautomat Test (Freitag, 12 Mai 2017 09:03)

    Hallo ich bin auf der Suche nach kreativen Rezepte zum Einkochen.

  • #35

    steffi (Montag, 08 Mai 2017 12:00)

    Hallo
    Mein babybrei ist sauer. Wo ist mrin fehler?

  • #34

    Andrea (Donnerstag, 27 April 2017 16:19)

    Auf der Suche nach weiteren Rezepten bin ich über eine schöne Auflistung gestoßen. Einkochhelden ist auch dabei: ;)
    http://ichwillneu.de/ich-will-neue-rezepte/

  • #33

    Till (Mittwoch, 05 April 2017 06:42)

    Eine wunderbare Seite, sehr inspirierend. Erinnerungen an den Keller vor vielen Jahren werden wach. Toll!

  • #32

    Bernhard (Mittwoch, 29 März 2017 17:43)

    sehr schöne Webseite rund um das Einkochen mit vielen guten Rezepten - wünsche weiterhin viel Erfolg
    herzliche Grüße
    Bernhard

  • #31

    Bianca (Montag, 20 Februar 2017 17:13)

    Hi,
    ihr habt eine schöne Webseite, da schaue ich öfter mal rein.

  • #30

    Lisa (Freitag, 10 Februar 2017 22:17)

    Hallo,

    bin gerade auf deine Website gestoßen und total begeistert! Wirklich schöne Ideen und Rezepte, da weiß man gar nicht was man als erstes umsetzen soll. Besonders lecker klingt für mich der Russische Zupfkuchen a l´orange.
    Wirklich eine wundervolle Seite!

  • #29

    Sascha (Montag, 06 Februar 2017 11:47)

    Tolle Seite mit tollen Rezepten!
    genau danach habe ich gesucht.
    echt klasse, weiter so :)

  • #28

    Inga (Donnerstag, 05 Januar 2017 10:17)

    Super leckere Rezepte! Hab schon einige mit meinen kleinen ausprobiert! :)

  • #27

    Ulli - Einkochhelden.de (Donnerstag, 01 Dezember 2016 14:48)

    Danke Moni ;-) !!!!

  • #26

    Monipi (Donnerstag, 01 Dezember 2016 14:07)

    Nochmal offiziell fürs Gästebuch:
    Ulli, du bist klasse!!!
    Danke für deine schnellen und kompetenten Antworten und deinen überaus tollen Blog. Und die leckeren Rezepte nicht zu vergessen.
    Super, dass du uns daran teilhaben lässt. Du machst viele Menschen ein klein wenig glücklicher :-)))
    Danke!
    Ganz liebe Grüße
    Moni

  • #25

    Astrid G. (Sonntag, 13 November 2016 20:57)

    Was soll ich sagen?
    Seite ist übersichtlich, Rezepte lecker.
    Danke dafür !

  • #24

    Andrea Bänge (Freitag, 04 November 2016 01:13)

    Ich habe vor paar Tagen das Chili con Carne Rezept von Ihnen das erste mal ausprobiert. Mein Mann war begeistert.
    Gute qualitative Seite. Machen Sie weiter so

  • #23

    Schnellkochtopf Test (Sonntag, 30 Oktober 2016 16:28)

    Tolle Webseite mit schönen Infos! Vllt schaust du ja auch mal bei mir vorbei http://schnellkochtopf-test.at
    Bei mir findet mal jegliche Infos und Vergleiche von Schnellkochtöpfen

  • #22

    Ulli - Einkochenden.de (Dienstag, 13 September 2016 09:03)

    Hallo Ihr Lieben,
    vielen, vielen Dank für Eure Nachrichten mit all dem Lob und Zuspruch - ich war im Urlaub und habe mir selbst ein Blogverbot erteilt ;-) Jetzt bin ich wieder für Euch da!
    Lg, Ulli

  • #21

    Franziska (Sonntag, 04 September 2016 22:24)

    Hallo,

    ich will mich hiermit für das Rezept für die Flotte Karotte Möhrenmarmelade bedanken. Ich habe nach einer Abwechslung gesucht und bin dann auf dieses Rezept gestoßen und ich bin sehr begeistert davon. Vielen Dank dafür! :)

  • #20

    Astrid (Dienstag, 30 August 2016 19:51)

    Bin bei meiner Suche im Internet auf die Seite gestoßen, da ich unbedingt mal ausprobieren wollte, nicht nur Marmeladen einzukochen, sondern auch z.B. Gemüse.
    Der Presto Canner hat mich begeistert und ich habe mir jetzt einen bei Amazon US bestellt. Ist ja dort wirklich unschlagbar günstig (trotz Versand und Zoll). So jetzt bin ich schon total aufgeregt und freue mich auf den ersten Versuch.

  • #19

    Isabella (Montag, 22 August 2016 23:31)

    Halli Hallo, ich bin heute auf deine Seite gestoßen und habe das Rezept für die Bolognese und den Käsekuchen ausprobiert. Lecker!
    Ich probiere mich definitiv weiter durch deine Rezept. Ich bin auf viel neues gespannt. Liebe Grüße Isabella

  • #18

    Katharina (Dienstag, 26 Juli 2016 17:39)

    Hallo liebe Ulli, Ich hab heute Morgen deine Seite entdeckt, und in meiner Küche steht die fertig eingeweckte Ochsenschwanzsuppe. Happy;-)
    Danke für deine Recherche, Infos, Rezept und die Motivation. Nach dem Urlaub leg ich richtig los...
    LG, Katharina

  • #17

    Susanne Löffler (Donnerstag, 21 Juli 2016 22:16)

    Hallo liebe Ulli!

    Also den Pressure Canner hab ich heute Mittags bekommen und mein erstes Letscho eingekocht! Einfach spitze! Danke nochmals für die super Tipps von Dir!!!

    Darf ich Dich dazu noch etwas fragen.....

    Bindemittel sollte man ja meiden, wie schauts da aus mit Maisstärke, welche ja in zB normalen Suppenwürfel enthalten ist?

    Machst Du Paradeisersauce im Pressure Canner? Und wie lange auf wieviel Druck?

    Hast Du schon mal Reisgerichte eingekocht zB gefüllte Paprika mit Faschiertem und Reis? Ginge das?

    ALs nächstes möchte ich Szegediner Krautfleisch mit dem heutig gemachten Letscho einkochen (da hab ich ein super Rezept, falls es Dich interessiert). Und natürlich Deine Bolognessauce und irgendwann den Schweinsbraten aus meinem Kachelherd......

    Jedoch morgen muss ich zuerst meine Marillen verarbeiten, komme ja aus der Wachau in Österreich und wir haben gerade Marillenernte.

    Ich bin total happy, mit Deiner Seite und den Pressure Canner.

    Danke vorab für alle Infos!

    Ganz viele liebe Grüße,
    Susanne

  • #16

    Julia (Dienstag, 19 Juli 2016 15:48)

    Hallo Ulli,

    deine Seite ist wirklich sehr informativ und macht mich wissbegierig. Deine Anleitungen sind sehr gut erklärt also kann es bei mir ans eingemachte gehen.
    Lieben Gruß aus Seis und viel Erfolg mit deinem Blog :)

  • #15

    Ulli - Einkochhelden.de (Dienstag, 19 Juli 2016 15:37)

    Hallo Manuela, hallo Susanne,
    Danke Euch beiden für das viele Lob und Eure Begeisterung!
    @Manuela - meine Güte, dass hört sich ja toll an, was Du da im Keller hast! Hoffentlich gefallen Dir auch ein paar von meinen Rezeptideen ;-)
    @Susanne - ich drück Dir die Daumen für Deine ersten Einkochversuche!! Und viel Spass & Glück mit Deinem "Reisevorhaben" ;-)
    Freue mich immer sehr über Leserfeedback!
    DANKE,
    Eure Ulli

  • #14

    Susanne Löffler (Dienstag, 19 Juli 2016 08:04)

    Hallo liebe Ulli,

    ich möchte mich auch im Gästebuch auf das Herzlichste für Deine informative Seite, vorallem über den Pressure Canner bedanken. Ich glaub, wenn ich nicht zufällig auf Deine Seite gestoßen wäre, würde ich unwissend und unschlüssig noch immer im Finsteren stehen.
    Mit Deinen Informationen hast Du es mir wesentlich leichter gemacht, mich zu entscheiden, mit welcher Einkochmethode ich in Zukunft Fleischspeisen sterilisiere.

    Vielen Dank nochmals und ich werde viele Deiner Rezepte ausprobieren.

    Liebe Grüße aus Österreich,
    Susanne Löffler

  • #13

    Manuela (Freitag, 08 Juli 2016 12:12)

    Moin,
    bin gerade zufällig beim Suchen auf diese Seite gestossen und werde mir das am Wochenende alles Mal genau durchlesen :-)

    Ich koche seit einigen Jahren ein und freue mich immer über neue Anregungen und Rezepte !

    Bei mir im Keller stehen zur Zeit:
    Bolo, Schaschlik, Lammkeule, Gefüllte Paprika, Hühnerfrikassee, Rübenmus mit Kassler, Kartoffeln (kl. Drillinge), alles selbst eingekocht und saulecker !!!!!!
    Und wenn ich abends kaputt von der Arbeit komme, flitze ich in den Keller, hole 1-2 Gläser und hab wenig später ein warmes Essen :-)

    Liebe Grüße aus Hamburg
    Manuela

  • #12

    Ulli - Einkochhelden.de (Donnerstag, 02 Juni 2016 16:29)

    Liebe Tanja,
    ich freu mich sehr, über Deinen Eintrag! Vielen Dank für das tolle Lob!!
    Ulli

  • #11

    Tanja Weber (Sonntag, 29 Mai 2016 13:10)

    Liebe Ulli,
    jetzt muss ich dir mal ein ganz dickes Lob aussprechen. Habe schon einige Rezepte ausprobiert, alles war super lecker und die ganze Familie war auch begeistert und schwärmt vom tollen Essen aus dem Glas.
    Viele liebe Grüße Tanja

  • #10

    Ulli - einkochhelden.de (Montag, 18 April 2016 09:22)

    Hallo Horst,
    Vielen Dank für das Feedback und herzlich Willkommen! Ich freue mich sehr, wenn diese Seite ein paar Fragen klärt oder Lust auf`s Einkoche macht ;-)
    Bis bald,
    Ulli

  • #9

    Horst (Sonntag, 17 April 2016 19:23)

    Liebe Ulla,
    das ist ja eine tolle Seite. Ich bin zufällig darauf gestoßen und ganz begeistert.
    Du beantwortest viele Fragen, die ich mir zum Thema Einkochen gestellt habe. Vielen Dank.
    Ich schaue bestimmt regelmäßig vorbei.
    Beste Grüße
    Horst

  • #8

    Ulli - einkochhelden.de (Donnerstag, 31 März 2016 19:44)

    Vielen Dank liebe Magdalena für Deine Nachricht! Ich freue mich immer sehr, wenn Gleichgesinnte vorbeischauen und hier Gefallen finden ;-)
    Ich schau später noch mal bei "farbmagie" vorbei, bin gespannt auf Deine "Bücher-Posts".
    Vielen Dank noch mal und liebe Grüsse,
    Ulli

  • #7

    Magdalena Bergmann (Donnerstag, 31 März 2016 18:56)

    Liebe Ulli, Deine Seite gefällt mir total gut. Ich kämpfe auch an allen Stellen gegen das Tütenessen. Da kommen Deine tollen Ideen gerade recht. Ich koche und lege schon lange ein und freue mich sehr über Anregungen von Dir. Bei meinem nächsten Post werde ich auf jeden Fall auf Deine Seite hinweisen. Vielleicht finden sich ja noch mehr Anhänger. Viel Erfolg!
    Magdalena

  • #6

    leonie herbalista (Montag, 15 Februar 2016 13:52)

    Schön, dass wir uns auf dem Biofach-Bloggertreffen 2016 begegnet sind. Wildkräuter und Einkochen – das passt von Natur aus". Fragen zu Wildkräutern? http://www.herbalista.eu/category/sprechstunde/

  • #5

    Jens (Samstag, 23 Januar 2016 22:40)

    Hallo Ulli,
    Ich wünsche Dir viel Erfolg mit deiner sehr schön gestalteten Webseite. LG Jens

  • #4

    Ulli - Einkochhelden.de (Mittwoch, 20 Januar 2016 19:50)

    Danke meine lieben Gäste für die netten Zeilen - habe mich sehr gefreut!

  • #3

    Torben (Dienstag, 05 Januar 2016 19:33)

    Hi Ulrike,
    eine TOLLE Seite, ich werde einmal öfter vorbeischauen :-) weiter so!

  • #2

    Sven (Sonntag, 29 November 2015 16:14)

    Hallo Ulrike,

    Vielen Dank für die wirklich inspirierende Aufbreitung des Themas. Da bekomme ich direkt Lust auch gleich los zu starten. Ich freue mich auf Deine zukünftigen Rezepte!

  • #1

    Sabine (Samstag, 28 November 2015 16:36)

    Der Artikel der Zeit führte mich auf die Seite der Einkochhelden. Danke dafür,dass die vergessene Form des Haltbarmachens auf diese moderne Art dargestellt wird. Ich werde mich künftig damit befassen, und so der industriellen Nahrung aus dem Weg gehen.